Zum Inhalt springen

ZELTE & TARPS

WAS IST DER UNTERSCHIED ZWISCHEN ALTO- UND TELOS-ZELTEN?

Unsere Alto und Telos ultraleichten Backpackingzelte teilen viele der gleichen Designinnovationen und bieten viel Platz, Belüftung und Vielseitigkeit.


Der Hauptunterschied zwischen den beiden besteht darin, dass die Telos voll ausgestattete, freistehende Zelte mit mehreren Aufbaukonfigurationen sind – einschließlich Hangout-Modus. Sie sind in Größen für zwei und drei Personen erhältlich.


Unsere Alto-Zelte sind semi-freistehend und die leichtesten unserer beiden Serien. Das Alto ist als Ein- und Zwei-Personen Zelt erhältlich.

WAS IST DER UNTERSCHIED ZWISCHEN FREISTEHENDEN UND SEMI-FREISTEHENDEN ZELTEN?

Freistehende Zelte können sich vollständig selbst tragen, ohne dass sie mit Heringen befestigt werden müssen, da ihre Stangen die nötige Struktur bieten – einfach nur die Apsiden mit Heringen abstecken. So lassen sich freistehende Zelte in jedem Gelände problemlos aufstellen.

Semi-freistehende Zelte optimieren das Packmaß und Gewicht, indem sie eine Kombination aus Zeltstangen und Heringen verwenden, um ihre Form zu halten.

WAS MACHT SEA TO SUMMIT ZELTE GERÄUMIGER?

Unser Alto und Telos Zelte sind mit unserer einzigartigen Tension Ridge-Architektur entworfen. Wo die meisten Zeltstangen nach unten geneigt sind, bietet die Tension Ridge eine revolutionäre, tragflächenartige Struktur, die sich nach oben neigt – Hierdurch wird die Deckenhöhe erhöht, ohne die Grundfläche zu vergrößern und nahezu vertikale Wände und höhere Türen geschaffen, was dir im Allgemeinen mehr Platz schafft


Die Tension Ridge ermöglichte es uns auch, Belüftungsöffnungen am höchsten Punkt des Zeltes anzubringen, um die Belüftung zu verbessern und Kondensation zu reduzieren.

SIND ALTO- UND TELOS-ZELTE EINFACH AUFZUBAUEN?

Ja, unsere Zelte sind sehr einfach aufzubauen. Wir haben auch Schritt-für-Schritt-Anleitungen für beide Modelle. Hier ist ein Video, das zeigt, wie man das Telos-Zelt aufstellt. Hier ist ein Video, das zeigt, wie das Alto-Zelt aufgebaut wird.

ICH HABE ETWAS FEUCHTIGKEIT IN MEINEM ZELT ERFAHREN. WAS KÖNNTEN DIE URSACHEN SEIN?

Die größte Wahrscheinlichkeit ist, dass es sich bei der Feuchtigkeit um Kondenswasser handelt, da bislang kein Außenzelt in unseren akribischen Tests irgendwleche Probleme mit dem Stoff oder der Nahtverklebung hatte.

Wenn ein Zelt auf nassem Boden aufgestellt wird, verwandelt sich Feuchtigkeit aus dem Boden/nassem Gras in Dampf, der aufsteigt und an der Innenseite des Überzeltes kondensiert. Kondensation tritt am wahrscheinlichsten auf, wenn Lufttemperatur und Taupunkt sehr nahe beieinander liegen. Ausgestoßener Atem trägt ebenfalls zu diesem Feuchtigkeitsdampf und zu der resultierenden Kondensation bei. Lüften kann helfen, dies zu mildern.

Regen bedeutet, dass die Luft gesättigt ist und keinen Wasserdampf mehr aufnehmen kann: Bei einem Regenschauer wird die Belüftung eines Zeltes noch wichtiger. Stelle dabei sicher, dass du die Baseline-Lüftungsöffnungen deines Alto oder Telos öffnst (hebe die Unterseite der Vorraumtüren an und befestige sie mit den Schnallen), um einen Luftstrom vom Boden nach oben durch die Apex-Lüftungsöffnungen zu erzeugen.

Ein weiterer wichtiger Faktor ist: Ziehe die Spanner an den Zeltecken/Apsiden nicht zu fest an. Wenn du dies machst, kann es sein, dass du die Tension Ridge-Stange zu sehr nach unten ziehst - die daraus resultierende Form des Innenzelts kann dazu führen, dass sich Kondenswasser an der Decke des Innenzelts ansammelt und möglicherweise in den Schlafbrereich eindringt.

Ein Telos oder Alto wird die Kondensation äußerst effektiv abmildern, wenn die Baseline- und Apex-Lüftungsöffnungen wie vorgesehen eingesetzt werden.

WIE SOLLTE ICH MEIN ALTO / TELOS ZELT ODER MEIN ESCAPIST TARP AUFBEWAHREN?

Wenn ein Zelt oder ein Tarp vor der Aufbewahung fest zusammengerollt wird, kann Feuchtigkeit, die zwischen den Stoffe eingeschlossen ist, dazu führen, dass sich die Beschichtung verschlechtert oder schimmelt. Auch wenn ein Zelt oder ein Tarp längere Zeit in einem verschlossenen Behälter gelagert wird, bleibt die Luftfeuchtigkeit im Inneren konstant, was die Beschichtung beeinträchtigen kann.

Bewahre dein Zelt oder dein Tarp für eine längerfristige Lagerung nicht in dem/den mitgelieferten Packsack(en) auf. Zelte und Tarps sollten gefaltet gelagert werden, lose in einem Behälter, der eine Belüftung in einem Raum ohne Feuchtigkeits-/Temperaturextreme ermöglicht.

WAS IST DER UNTERSCHIED ZWISCHEN DEN GROUND CONTROL UND GROUND CONTROL LIGHT ZELTHERREN?

Beide Zeltheringe bestehen aus einer eloxierten 7075-T6-Legierung. 

Die Zeltheringe von Ground Control sind 20 cm lang und wiegen jeweils 14 g. Sie sind in einer Packung mit 8 Heringen erhältlich.

Die Ground Control Light Tent Pegs sind 15 cm lang und wiegen jeweils 7 g. Sie sind in einer Packung mit 6 Heringen erhältlich. 

Die Ground Control Light Tent Pegs werden auch mit allen unseren Alto- und Telos-Ultralight-Zelten geliefert. 

SCHLAFSÄCKE

WAS SIND DIE WICHTIGSTEN UNTERSCHIEDE ZWISCHEN DAUNEN- UND KUNSTSTOFFSCHLAFSÄCKEN?

Daunenschlafsäcke bieten das beste Verhältnis von Wärme zu Packbarkeit, was sie zu einem Favoriten leichter Wanderer und Camper macht. Kein anderes Material kommt auch nur annähernd an die Leistung, Langlebigkeit, Kompaktheit und Atmungsaktivität von Qualitätsdaunen heran.

Kunstfaserschlafsäcke funktionieren bei sehr nassen Bedingungen besser als ihre Gegenstücke aus Daunen und sind ideal für diejenigen, die nach einer erschwinglicheren Option suchen und etwas mehr Gewicht nicht scheuen.

WERDEN SEA TO SUMMIT SCHLAFSÄCKE GETESTET, UM EINE TEMPERATUREINSTUFUNG ZU BESTIMMEN?

Ja, Sea to Summit Schlafsäcke werden in zertifizierten Labors auf Temperaturbewertung gemäß der europäischen Norm EN 13537 getestet, die drei Temperaturstufen vorsieht.

Alle Unisex-Schlafsäcke von Sea to Summit sind mit der LOWER Grenze aufgeführt, die tendenziell für männliche Schläfer geeignet ist. Damen sollten tendenziell die KOMFORT Bewertung eines Unisex-Schlafsacks als bewertungsmaßstab verwenden.

Alle frauenspezifischen Schlafsäcke von Sea to Summit sind mit der KOMFORT Bewertung aufgeführt.

SIND DIE DAUNEN IN EUREN SCHLAFSÄCKEN AUS VERANTWORTUNGSBEWUSSTER QUELLE?

Ja, 100 % der in unseren Schlafsäcken verwendeten Daunen sind unabhängig nach dem Responsible Down Standard (RDS) zertifiziert. Der RDS zertifiziert Daunen nach Tierschutzanforderungen und verfolgt sie von der Quelle bis zum Endprodukt. Der Kauf von RDS-zertifizierten Produkten zeigt die Nachfrage nach besseren Tierschutzpraktiken in der Daunen- und Federlieferkette.

WIE IST DIE ULTRA DRY DAUNE IN DEN SCHLAFSÄCKEN BEHANDELT?

- Ultra-Dry Daune ist frei von PFC und PFAS

- "Ultra-Dry Daune" ist keine Beschichtung (eine Beschichtung ist eine durchgehende Schicht - würde man eine Beschichtung auf Daunenfedern auftragen, würde dies den Loft der Daunen stark beeinträchtigen). -> Ultra-Dry Down ist ein Finish, das während der Daunenverarbeitung aufgetragen wird. Sie besteht aus sehr kleinen Polymerpartikeln, die die Daunenfedern hydrophob machen.

- Ultra-Dry Down beeinträchtigt in keiner Weise den Loft der Daunen oder ihre Neigung zu verklumpen.

WIRD MEIN DAUNENSCHLAFSACK BEI NASSEN BEDINGUNGEN TROTZDEM SEINEN ZWECK ERFÜLLEN?

Wir verwenden in allen unseren Daunenschlafsack Ultra-Dry Daunen. Zusammen mit der DWR-Beschichtungen auf allen Schlafsäcken ist ein wenig Feuchtigkeit kein Problem. Durch die PFC-freie Behandlung behält die Daune 60 % mehr Bauschkraft, nimmt 30 % weniger Feuchtigkeit auf und trocknet im nassen Zustand 60 % schneller als unbehandelte Daune.

In extrem nassem Zustand kann ein Kunstfaserschlafsack abder eine bessere Option sein.

WIE WASCHE ICH MEINE SCHLAFSÄCKE?

Die Reinigung und Pflege deines Schlafsacks ist ganz einfach. Hochleistungsstoffe und Daunenisolierung können empfindlich sein, daher ist es wichtig, deinen SChlafsack sorgfältig zu waschen. Wir haben einen ausgezeichneten Blogbeitrag mit Schritt-für-Schritt-Anleitungen zum Waschen deines Schlafsacks, lesen Sie ihn hier.

PROFITIPP: Verwenden einen Schlafsack Inlett, um deinen Schlafsack länger sauber zu halten.

ICH HABE MEINEN Daunenschlafsack gewaschen und die Daunen verklumpen. Was kann ich tun?

Wenn Daunen verklumpen, ist sie höchstwahrscheinlich nicht vollständig trocken. Lege den Schlafsack mit einigen sauberen Tennisbällen in einen Trockner, um die Klumpen aufzulösen, wenn die Daunen vollständig trocknen. Besuche unseren Blogbeitrag hier für mehr Details.

MEIN SCHLAFSACK ENTFALTET DEN LOFT NICHT WIE FRÜHER

Zwei häufige Gründe, warum ein Schlafsack nicht mehr bauscht: Die Isolierung ist feucht oder schmutzig. 

Stelle sicher, dass dein Schlafsack vollständig trocken ist, bevor du ihn verpackst und aufbewahrst. Hilfreich ist auch, ihn mit ein paar sauberen Tennisbällen in den Trockner zu werfen. 

Schmutz, Öl und Salz von unserem Körper können an den Daunenfedern oder synthetischen Fasern haften bleiben und den Bausch verringern. Besuchen unser Blogeintrag für Schritt-für-Schritt-Anleitungen zum Waschen deines Schlafsacks. 

WELCHE SCHLAFSÄCKE KÖNNEN ZUSAMMENGEZIPPELT WERDEN?

Einige Schlafsäcke von Sea to Summit kanst du zusammenzippen. Eine vollständige Liste findest du hier.

WAS BEDEUTET QUILTLOCK UND WIE FUNKTIONIERT ES?

Das QuiltLock-System verwendet die am Schulter- und Fußende befindlichen Schnappverschlüsse der Sea to Summit Schlafsäcke plus der Quilt Fußbox/ Quilt Gurte, um ein Quilt am Schlafsack zu befestigen. Dies fügt deinem Schlafsystem Wärmeleistung und Vielseitigkeit hinzu: Dein Quilt funktioniert so für ultraleichte Sommerabenteuer und verwandelt deinen Drei-Jahreszeiten-Schlafsack in ein Vier-Jahreszeiten-Schlafsystem.

Alles Sea to Summit Schlafsäcke und Sea to Summit Ember, Cinder und Glow Quilts können miteinander verbunden werden, um ein Schlafsystem zu schaffen, das die Wärmeleistung des Schlafsacks um eine Jahreszeit erhöht.

Wenn du einen älteren Schlafsack hast, der keine Druckknöpfe am Fußende hat, kannst du den Quilt unter dem Fußteil deines Schlafsacks mit dem Gurt, den du normalerweise verwendest, um dein Quilt an deiner Schlafmatte zu befestigen, verwenden.

IST DER KOMPRESSIONSSACK, DER MIT MEINEM SCHLAFSACK GELIEFERT WIRD, WASSERDICHT?

Die Schlafsäcke von Sea to Summit werden entweder mit einem Ultra-Sil-Kompressionssack oder einem Nylon-Kompressionssack geliefert. Während der Stoff eine gewisse Wasserbeständigkeit bieten kann, sind die Nähte nicht versiegelt und der Zugkordelverschluss lässt Wasser hinein. 

Wenn du deine Schlafsasckhülle auf eine wasserdichte Tasche umrüsten möchtest, schau dir gerne unsere eVent Kompressions-Trockensack (Außenanwendung - 10.000 mm Wassersäule) bzw. Ultra-Sil Kompressions-Trockensack (interner Gebrauch - 2000+mm Wassersäule) an. Beide Artikel sind nahtversiegelt und haben einen Rollverschluss, damit dein Schlafsack bei deinen Abenteuern trocken bleibt. 

ISOMATTEN

WARUM SOLLTE ICH EINE AIR SPRUNG CELL MATTE WÄHLEN?

Unser Air Sprung Cell Isomatten bieten unglaublichen Komfort in einem leichten und kompakten Paket. Sie sind ideal für ultraleichte und schnelle Abenteuer, bei denen es auf Gewicht und Packmaß ankommt.

Sie sind auch schnell und einfach aufzublasen – alle unsere Luftmatten haben einen Airstream Pumpsack, der in den Boden jedes Packsacks integriert ist. Diese praktische Pumpe nutzt den Bernoulli-Effekt und kann Ihre Matte in wenigen Atemzügen aufblasen – mit minimalem Kraftaufwand und Kondensation.

WAS MACHT EURE LUFTMATTEN SO KOMFORTABEL?

Anstelle der typischen Schallwandkonstruktion findet man bei typischen Luftmatratzen unsere Luftgefederte Zellmatten werden unter Verwendung eines Punktschweißmusters konstruiert. Dadurch entsteht eine Matrix aus miteinander verbundenen Kammern, die Ihren Körper stützen, ähnlich wie eine Taschenfederkernmatratze. Sie werden nicht wackeln oder aus dem Gleichgewicht geraten, wenn Sie sich nachts umdrehen.

KANN ES AUCH KALT DRAUẞEN SEIN, WENN ICH AUF EINER AIR SPRUNG CELL MATTE SCHLAFEN MÖCHTE?

Alle außer unseren leichtesten Matratzen sind innen mit einer mit Exkin Platinum beschichteten THERMOLITE-Isolierung ausgestattet. Vermeidung von Wärmeverlust durch Strahlung und Konvektion.
Diese Isolierung ist ein weiterer Grund, warum Sea to Summit Luftmatten sind so bequem sind.

WERDEN EURE SCHLAFMATTEN GETESTET, UM EINE TEMPERATURWERTE ZU BESTIMMEN?

Im Gegensatz zu Schlafsäcken ist es schwierig, Schlafmatten Temperaturbereiche zuzuweisen. Alle Sea to Summit-Matten werden aber unabhängig nach dem Industriestandard ASTM F3340-18 getestet. Diese standardisierten Tests führen zu konsistenten R-Werten über alle Marken hinweg, was es Ihnen erleichtert, Schlafmatten vor dem Kauf zu vergleichen.

Wir haben ein nützliches Blogeintrag um dir zu helfen, die Sprache der R-Werte in die Bedingungen zu übersetzen, denen du auf dem Trail begegnen.

WARUM SOLLTE ICH EINE SELBSTAUFBLASENDE SCHLAFMATTE WÄHLEN?

Mit einer Kombination aus Luftdruck, Schaumstoff und weichen Stoffen bieten selbstaufblasende Matten den Komfort und die Unterstützung einer traditionellen Schlafzimmermatratze.

Durch den expandierenden Schaum lassen sich diese Matten leicht aufblasen und bieten Isolierung, um dich warm zu halten.
Sie sind ideal für Autocamping oder komfortorientierte Camper und Wanderer, denen ein wenig zusätzliches Gewicht nichts ausmacht.

WIESO SIND SEA TO SUMMIT SELBSTAUFBLASENDE SCHLAFMATTEN LEICHTER ALS ANDERE?

Unser innovatives Design Delta Core und Delta Core-V entfernt strategisch Kerne aus PU-Schaum dort, wo sie nicht mehr benötigt werden, wodurch unsere selbstaufblasende Schlafmatten leichter sind, ohne Kompromisse bei der Wärme einzugehen.

Unser einzigartiges Delta-Coring bedeutet, dass bei dickeren Matten die äußere Stoffschicht vollen Kontakt mit dem inneren Schaum hat. Dies führt zu einer zuverlässigeren Verbindung und beugt einer Delamination der Matratze vor.

MEINE SELBSTAUFBLASENDE ISOMATTE LÄSST SICH NICHT AUFBLASEN

Die Innenseite der Isomatte besteht aus offenzelligem Schaumstoff; Im Wesentlichen ist es wie ein Badeschwamm. Würde man einen Badeschwamm flach in die Hand drücken, würde er sich beim Loslassen mit Luft vollsaugen. Genau das Gleiche passiert in einer selbstaufblasenden Matte, außer dass der „Schwamm“ eine luftdichte Haut mit einem Ventil um sich herum hat. Sobald das Ventil geöffnet wird, zieht der Schaumkern Luft in die Matte.

Die Isomatten werden werkseitig vakuumverpackt, um Platz und damit Versandkosten zu sparen. Dies führt manchmal dazu, dass die einzelnen Zellen des Schaums zusammenkleben, so dass sich die Matte möglicherwiese nicht aufbläst, wenn das Ventil zum ersten Mal geöffnet wird.

Wenn du deine Matte manuell aufblasen würdest (entweder durch den Mund oder mit einem Pumpsack), würden sich die Zellen im Inneren lösen und die Matten wird sich beim nächsten Gebrauch selbst aufblasen. 

MEINE ISOMATTE IST ETWAS LAUT. WARUM MACHT IHR KEINE LEISEREN MATTEN?

Das Außengewebe der Air Sprung Cell-Matten ist ein hochfestes Nylon mit hoher Fadenzahl, das es extrem stark macht. Es hat auch eine Beschichtung, um die Festigkeit zu unterstützen und die Rutschfestigkeit zu verringern. In einigen Fällen können diese Beschichtung und der Stoff deines Schlafsacks oder der Boden deines Zeltes zusammen Geräusche verursachen. Wir könnten einen weicheren oder strukturierten Stoff verwenden, der das Geräuschproblem verringern würde – aber er wäre nicht so haltbar. Wir bauen Matten für die Ewigkeit – weichere Stoffe würden die Langlebigkeit einer Luftmatratze negativ beeinflussen.

Das Platzieren eines T-Shirts oder Campinghandtuchs unter der Hüft-/Schulterregion zwischen Matte und Zeltboden oder Schlafsack kann helfen, die Geräusche zu begrenzen. 

ENTHALTEN SCHLAFMATTEN PFOA, BPA ODER FLAMMSCHUTZMITTEL?

Schlafmatten von Sea to Summit sind nicht mit Flammschutzmitteln jeglicher Art behandelt. Außerdem sind sie frei von PFOA und BPA. 

MEINE SCHLAFMATTE SCHEINT ÜBER NACHT LUFT ZU VERLIEREN. WAS PASSIERT UND WAS KANN MAN TUN?

Der erste Schritt besteht darin, die Quelle des Luftverlusts zu bestimmen. Bei einer Air Sprung Cell-Matte oder einer leichteren selbstaufblasenden Matte ist es relativ einfach, die Matte in Wasser einzutauchen, um nach Blasen zu suchen. Bei einer Comfort Plus Double SI oder einer Comfort Deluxe SI-Matte ist dies unpraktisch. Hierbei ist das Abwischen der aufgeblasenen Matte mit Seifenwasser die beste Option.

Beginne mit der Überprüfung des Ventils – tauche nur den Teil der Matte ein, an dem sich das/die Ventil(e) befinden. Wenn Blasen aus dem Ventil kommen, kann der Austausch des Ventileinsatzes das Problem lösen. Kontaktiere uns, wenn du mehr Details wünschst.

Wenn der Luftverlust von der Mattenoberfläsche herkommt: Markiere die Stelle, an der die Luft austritt, mit einem Kugelschreiber. Trockn die Matte und reinige den zu reparierenden Bereich mit Isopropylalkohol. Verwenden dann das mitgelieferte Reparaturset. Einzelheiten findst du hier.

Wenn du die Quelle des Luftverlusts nicht finden kannst oder die Luft anscheinend an mehreren Stellen austritt, kontaktieren uns über das Gewährleistungsformular.

AUF MEINER AIR SPRUNG CELL-ISOMATTE SCHEINT SCHIMMEL ZU ENTSTEHEN. WAS KANN ICH GEGEN TUN?

Bitte beachte, dass der Schimmel nicht Innerhalb deine Matte ist. Die antimikrobielle Behandlung des inneren TPU der Matte ist dauerhaft und unglaublich effektiv, um jegliche SChimmelbildung in der Matte zu verhindern.

Wenn sich auf der Außenseite der Matte Schimmel bildet, wurde die Matte wahrscheinlich feucht gelagert. Auch wenn du auf einer Reise keinen Niederschlag oder andere offensichtliche Feuchtigkeit erfahren hast, kann zwischen der relativ warmen Matte und dem kalten Boden eines Zeltes Kondenswasser entstehen. Eine aufgerollte Matte ist die perfekte Umgebung für Schimmel, um sich auf der Außenseite der Matte zu entwickeln.

Behandel die Matte mit einem Enzymreiniger und einem nicht scheuernden Schwamm. Es wird die schwarzen Flecken nicht beseitigen, aber es wird den Schimmel töten, der sie verursacht. Lasse die Matte vollständig an der Luft trocknen, bevor du sie wieder einpacken.

WIE SOLLTE ICH MEINE ISOMATTE AUFBEWAHREN?

Wir empfehlen, alle Schlafmatten (Air Sprung Cell-Matten oder selbstaufblasende Matten) mit geöffneten Ventilen aufzubewahren, so flach wie möglich auszulegen oder an der Stange eines Schranks aufzuhängen. Wenn du die Größe der Matte reduzieren musst, um sie aufzubewahren, empfehlen wir, sie locker zu rollen oder zu falten, anstatt sie eng zusammenzurollen. Dies stellt den Erhalt der Isolierung (Air Sprung Cell-Matten) oder des Schaum (selbstaufblasende Matten) sicher.

WIRD MEINE SCHLAFMATTE BEIM AUFBLASEN MIT DEM MUND BESCHÄDIGT?

Sea to Summit Air Sprung Cell-Matten verwenden eine fortschrittliche Fertigungstechnologie, die extrem widerstandsfähig gegen Feuchtigkeit ist. Die luftdichte Barriere enthält auch eine antimikrobielle Verbindung, die verhindert, dass Schimmel innerhalb der Matte wächst.

Auf sehr lange Sicht (viele Jahre bei normalem Gebrauch) kann Feuchtigkeit durch kondensierten Atem entstehen, was möglicherweise Schwächung der luftdichten Barriere in der Matte verursacht. Aus diesem Grund wird empfohlen, eine Matte mit einer Pumpe aufzublasen und sie mit offenem Ventil aufzubewahren, damit Feuchtigkeit im Inneren austrocknen kann.

Seit Frühjahr 2018 werden unsere Air Sprung Cell Matten mit einem integrierten Pumpsack geliefert, der die Menge an kondensiertem Atem in der Matte deutlich reduziert. Wir empfehlen außerdem die Verwendung einer Airstream Dry Sack Pumpe zum „Auffüllen“ von SI-Matten.

BIS ZU WELCHEM MAXIMALGEWICHT SIND SEA TO SUMMIT SCHLAFMATTEN GEEIGNET?

Sea to Summit entwickelt und fertigt hochwertige Ausrüstung und testet die Produkte nach einem speziellen und standardisierten Sea to Summit-Testverfahren. In diesen Tests wurden unsere Single Schlafmatten bis zu einem maximalen Gewicht von 140 kg geprüft. Die Double Matten sind bis zu einem Gewicht von 180 kg geprüft. Bis zu diesem Gewicht ist der unvergleichliche Komfort garantiert.

SCHLAFSACK INLETTS

WARUM SOLLTE ICH EINEN SCHLAFSACK INLETT VERWENDEN?

Ein Schlafsack-Inlett ist eine sehr nützliche Barriere, die deine Hygienestandards auf Reisen deutlich erhöhen kann und zudem die Langlebigkeit deines Schlafsacks verlängert. Des Weiteren kann es auch dein Schlafsystem um ein paar Grad wärmer machen, wenn du es in deinem Daunen- oder Kunstfaser-Schlafsack verwendest.

WIE WASCHE ICH MEIN SCHLAFSACK INLETT?

Alle unsere Schlafsack Inletts sind maschinenwaschbar und benötigen kein besonderes Waschmittel. Wenn du eine Toplader-Waschmaschine verwendest, legee den Inlett zuerst in einen Kissenbezug oder einen Wäschesack, damit sich keine Schnüre im Flügelrad verfangen.

Vermeide Weichspüler, wenn du deinen Inlett reinigst, da diese die Feuchtigkeitstransporteigenschaften des Materials beeinträchtigen können. Um deinen Liner zu trocknen, hänge ihn am besten auf eine Wäscheleine, um ihn an der Luft zu trocknen. Die Verwendung eines Trockners könnte ihn übermäßiger Hitze aussetzen, die den Stoff beschädigen kann.

WELCHEN SCHLAFSACK INLETT SOLL ICH WÄHLEN?

Dies ist eine äußerst persönliche Entscheidung und kann nicht in einer einzigen schnellen Antwort beantwortet werden.

Eine wirklich einfache Variante sieht so aus: Die Liner Silk, Silk/Cotton und Expander richten sich in erster Linie an Reisende. Sie können für Rucksackreisen verwendet werden und fügen etwas Wärme zu deinem Schlafsystem hinzu.

Die Coolmax-Inletts sind für Schlafsäcke bei warmem und feuchtem Wetter konzipiert, eignen sich aber auch hervorragend für Reisende, die ein T-Shirt-ähnliches Gefühl für ihr Inlett bevorzugen. 

Die Thermolite-Inletts wurden entwickelt, um die Wärme deines Schlafsacks bei kälteren Temperaturen zu erhöhen. Die wärmeren können bei warmem Wetter als eigenständiger Schlafsackersatz verwendet werden.

Wenn du bereits zuvor ein Inlett ausprobiert hast und ihn als einschränkend empfunden hast, empfehlen wir auf die Adaptor-, Reactor- oder Expander-Serie – alle drei bestehen aus wirklich dehnbarem Stoff.

WHAT MOMME IS THE PREMIUM 100% SILK LINER?

The momme weight for the (ripstop) silk used in our 100% Premium Silk liners is 10.

WARUM IST BEI DEN REAKTOR-INLETTS DIE TEMPERATURANZEIGEN „ADDS UP TO“ "(ZUSÄTZLICHE WÄRME BIS ZU") AUSGEWIESEN?

Es gibt eine große Anzahl von Variablen, die sich auf die zusätzliche Wärmeleistung eines Inletts auswirken. Neben den Umgebungsbedingungen gibt es zwei wichtige Faktoren:

- Einige Schlafsäcke halten die Wärme besser als andere (dies liegt normalerweise an Konstruktionsdetails wie Kapuzen, Zugkragen/Zugluftröhren und Fußboxen). Die Temperaturbewertung des Schlafsacks ist möglicherweise nicht repräsentativ für die Temperatur, bei der ein sich bewegender Schläfer bequem schlafen wird.

– Einige Isomatten isolieren besser als andere (dies liegt oft daran, ob innere Luftbewegung Wärme abführt)

Es gibt keinen international anerkannten Labortest zur Messung der thermischen Leistung des Inletts. Wir möchten nicht die Erwartung wecken, dass ein Liner unbedingt eine gewisse Wärme hinzufügt, daher die Bezeichnung „Adds up to“/ "Zusätzliche Wärme bis zu" für die Reactor-Serie.

Weitere Informationen zur zusätzlichen Wärme durch eine Liner findest du in unserem Blogeintrag

WIE HOCH IST DER PROZENTSATZ VON SEIDE UND BAUMWOLLE IM SEIDE/BAUMWOLL-INLETT?

Die Silk/Cotton Liner bestehen aus einer Mischung aus 30 % reiner Seide und 70 % Baumwolle.

SIND EURE SCHLAFSACK-INLETTS MIT FLAMMSCHUTZMITTELN BEHANDELT?

Wir wenden keine Flammschutzmittel auf unseren Inletts an.

KISSEN

WAS IST DAS PILLOW LOCK?

Seit 2019 haben alle Sea to Summit Isomatten  4 selbstklebende Patches beigelegt, die auf der Isomatte platziert werden können. Die Patches haften am Stoff unserer Kissen (mit dem Pillow Lock-Logo) und hält dein Kissen beim schlafen an Ort und Stelle, egal wie viel du dich während der Nacht bewegst. 

Wenn du ein älteres Modell von Aeros Pillow hast (Regular und Large Größen), empfehlen wir den Aros-Kissenbezug. Mit dem Bezug kannst du auch mit älteren Kissen das Pillow Lock-System verwenden. 

MEIN AEROS-KISSEN VERLIERT LUFT UND HÄLT SIE NICHT MEHR. WAS SOLL ICH TUN?

Luftverlust in Aeros-Kissen ist am häufigsten auf ein Loch oder ein Problem mit der luftdichten Barriere oder einer der HF-Schweißnähte zurückzuführen.

(Die meisten Probleme mit Schweiß- oder luftdichten Barrieren sind auf Feuchtigkeit aus kondensiertem Atem zurückzuführen, die bei längerer Lagerung im Kissen verbleibt. Aus diesem Grund empfehlen wir, dein Aeros-Kissen ausgerollt mit geöffnetem Ventil zu lagern).

Aeros-Kissen können ziemlich schwierig zu reparieren sein, daher ist ein Austausch möglicherweise die beste Option. 

WIE WASCHE ICH MEIN AEROS-KISSEN?

Gib dein Kissen nicht in die Waschmaschine - der Wasch- und Schleudergang kann dazu führen, dass sich die Blase im KIssen verdreht (wenn du ein Premium- oder Daunenkissen hast) oder, dass sich die TPU-Füllung vom Außenstoff löst (wenn du ein Ultralight-Kissen hast).

Wir empfehlen Handwäsche mit einer sanften Mischung aus Seife und Wasser (z.B. Wilderniss Wash). Bei Bedarf kannst du einen nicht scheuernden Schwamm verwenden. Lasse das Kissen mit geöffneten Ventilen vollständig an der Luft trocknen, bevor du das Kissen flach und mit noch geöffneten Ventilen lagerst.

Weitere Informationen darüber, wie du dein Aeros-Kissen am besten wäschst, findest du auf unserem Blog

WIE WASCHE ICH MEIN FPAM CORE KISSEN?

Es sollte überhaupt keine Probleme geben, das Foam Core Pillow in einer Frontlader-Waschmaschine zu waschen, aber die kräftige Wirkung einer Toplader-Waschmaschine kann den Schaum im Kissen verdrängen.

Beim Trocknen des Schaumkernkissens ist eine Lufttrocknung empfohlen. Wenn ein Schaumkernkissen in der Maschine getrocknet wird, achte darauf, eine kühle Einstellung zu verwenden, und überprüfe, ob es keine scharfen Stellen in der Trommel gibt, die am gestrickten Außenstoff hängen bleiben könnten.

WIE LAGE ICH MEIN AEROS-KISSEN AM BESTEN?

Zur kurzfristigen Aufbewahrung kannst du das Kissen einfach zusammenrollen und im Packsack verstauen.

Öffnen bei längerer Lagerung das Ventil und lege das Kissen flach hin – so kann die innere Feuchtigkeit austrocknen.

Die richtige Lagerung eines Aeros-Kissens ist wirklich wichtig, um seine Lebensdauer zu verlängern. Die meisten Probleme mit Luftverlust, die wir bei Aeros-Kissen feststellen, werden auf Feuchtigkeit aus kondensiertem Atem zurückgeführt, der im Kissen verbleibt, wenn das Kissen falsch gelagert wird. Die Feuchtigkeit kann die Schweißnähte oder die luftdichte Barriere schwächen. 

CAMPINGKÜCHE

KANN ICH MEINEN X-POT, ALPHA POT ODER SIGMA POT ÜBER EINEM OFFENEN FEUER VERWENDEN?

Keines der Kochgeschirre von Sea to Summit ist für die Verwendung über offenem Feuer ausgelegt.

Flammen, die über die Basis hinausragen und die Seiten des X-Pot berühren, können den Silikonkautschuk beschädigen oder den Deckel zum schmelzen bringen. Auch die Nylongriffe des X-Kettles können schmelzen.

Das PEEK-Material der Pivot Lock-Daumenverriegelung und der Griff aus Silikonkautschuk unserer Alpha Pots und Sigma Pots können ebenfalls beschädigt werden, wenn sie über offenem Feuer verwendet werden.

KANN ICH MEINEN X-POT, ALPHA POT ODER SIGMA POT MIT EINEM INDUKTIONSHERD VERWENDEN?

Ein Topf muss magnetisch sein, um mit einem Induktionsherd zu funktionieren. Die Aluminiumbasis eines X-Pot oder Alpha Pot und der nicht magnetische Edelstahl eines Sigma Pot funktionieren nicht mit einem Induktionsherd.

KANN ICH MEINEN ALPHA POT ODER SIGMA POT AUF EINEM HAUSHALTSHERD VERWENDEN?

Ein Alpha- oder Sigma-Topf kann auf einem Haushaltsgas- oder Elektroherd verwendet werden. Der sehr dünne Boden eines Alpha- oder Sigma-Topfs leitet die Wärme jedoch viel besser als normale Küchentöpfe und -pfannen.

Wenn du sie zu Hause verwendest, halte daher die Kochstufe niedriger als normal und achte sorgfältig darauf, dass der Topf nicht trocken kocht. Wenn ein Topf trocken kocht, kann sich der Boden verziehen oder die Bodenbeschichtung des Sigma-Topfes beschädigen. 

KANN ICH MEINEN X-POT AUF EINEM HAUSHALTSHERD VERWENDEN?

Ein X-Pot kann auf einem Haushaltsgas- oder Elektroherd verwendet werden. Der sehr dünne Boden eines X-Pot leitet die Wärme jedoch viel besser als normale Küchentöpfe und -pfannen. Wenn du zu Hause einen X-Pot verwendest, halte die Kochstufe niedriger als normal und achte Sie sorgfältig darauf, dass der Topf nicht trocken kocht. Wenn ein Topf trocken kocht, verzieht sich der Boden und kann sich vom Silikonkautschuk lösen.

KANN ICH MEINEN X-POT, ALPHA POT ODER SIGMA POT IN DER GESCHIRRSPÜLMASCHINE WASCHEN?

Keine dieser drei Kochgeschirrserien ist spülmaschinenfest.

Die Legierungsbasis der X-Pots, die Oberfläche der Alpha-Pots und die Griffhalterung der Sigma-Pots sind alle hart eloxiert. Diese Oberfläche wird durch ätzende Reinigungsmittel, die in Geschirrspülern verwendet werden, beschädigt.

KANN ICH EINEN PAPIERFILTER IM X-BREW KAFFEE FILTER VERWENDEN?

Ein Kegel-Kaffeefilter Nr. 2 passt perfekt zum Durchmesser des X-Brew; er ragt etwas über den Rand des Kegels hinaus, wodurch sich der Papierfilter während des Filtervorgangs absetzen kann.

KANN ICH MEINE DELTA SCHÜSSEL/TELLER IN DER MIKROWELLE VERWENDEN?

Nein. Obwohl das gesamte Geschirrsortiment von Sea to Summit hitzebeständig in Lebensmittelqualität ist, sind sie nicht für die Verwendung in der Mikrowelle ausgelegt.

KANN ICH MEIN FALTBARES X-PRODUKT IN DER MIKROWELLE VERWENDEN?

Nein. Obwohl das gesamte Geschirrsortiment von Sea to Summit hitzebeständig in Lebensmittelqualität ist, sind sie nicht für die Verwendung in der Mikrowelle ausgelegt.

KANN ICH MEIN ALPHA / ALPHA LIGHT / TITANIUM BESTECK IN EINER GESCHIRRSPÜLMASCHINE WASCHEN?

Wir empfehlen, dein Alpha/Alpha Light und Titanium Besteck nicht in der Spülmaschine zu waschen.

Alpha und Alpha Light Bestecke sind hart eloxiert. Diese Oberfläche wird durch ätzende Reinigungsmittel, die in Geschirrspülern verwendet werden, beschädigt. Bei solchen Beschädigungen wird das Besteck rau und matt; Beschädigte Utensilien sollten nicht verwendet werden.

Titanbesteck hat eine blau eloxierte Oberfläche. Wenn diese Veredelung durch das Reinigungsmittel einer Spülmaschine entfernt wird, ist das Besteck (das nun grau ist) immer noch sicher zu verwenden.

KANN ICH (BIOLOGISCH ABBAUBARES) WILDERNISSWASH VERWENDEN, UM GESCHIRR IN EINEM BACH ODER SEE ZU REINIGEN?

Biologisch abbaubar bedeutet einfach, dass eine Verbindung zerfällt, wenn sie Umwelteinflüssen wie Wasser und UV-Licht (d. h. Sonnenlicht) ausgesetzt wird.

Auch Biologisch abbaubare Seifenkönnen Wasserlebewesen schaden; Sie sollten nicht in Seen und Bächen eingesetzt werden. Bitte Folge Leave no Trace Prinzipien und waschen/entsorgen dein Abwasser mindestens 70 m von offenen Gewässern entfernt.

KANN ICH KOCHENDES / SEHR HEISSES WASSER ODER BLEICHMITTEL IN EIN KITCHEN SINK GEBEN?

Wasser mit einer Temperatur von über 60 °C beschädigt das Nahtband der Kitchen Sink / UltraSil Kitchen Sink. Es ist immer am besten, mit kaltem Wasser in einem Kitchen Sink zu beginnen und heißes Wasser hinzuzufügen, um die gewünschte Temperatur zu erreichen.

Bleichmittel beschädigen die Beschichtung und (in ausreichend starker Konzentration) das Nylon eines Kitchen Sinks. Wenn  du Bleichmittel in einem Kitchen Sink verwendest, sollte es in einer sehr, sehr milden Konzentration sein.

WIE REINIGE ICH MEINE WATERCELL / PACK TAP?

Sobald du zuhause bist, wasche dein Watercell / Pack Tap mit warmem Wasser und Spülmittel aus, spüle es gründlich aus und trockne es vollständig ab. Ein Watercell sollte zum Trocknen kopfüber an den seitlichen Befestigungspunkten aufgehängt werden. Ein Pack Tap sollte so positioniert werden, dass die Öffnung nach unten zeigt – ein Abstandshalter in Form eines wiederverwendeten Kleiderbügels aus Draht oder das Ende eines Küchenlöffels lässt Luft durch die Blase zirkulieren.

Wenn eines dieser Produkte vor der Lagerung nicht vollständig getrocknet wird, kann dies zu Schimmelbildung im Inneren führen.

Verwende kein kochendes Wasser, um beide Produkte zu reinigen. Die Heißschweißnähte des Pack Tap versagen sofort.

Wenn dein Pack Tap oder Watercell Rückstände von Fruchtsaft oder Wein enthält und warmes Wasser und Spülmittel diese nicht entfernen können, verwende keine Bleichlösung, um es zu reinigen. Wenn du dies tust, wird es danach noch lage nach Bleichmittel schmecken. Verwenden stattdessen Brauseperoxidtabletten, um klebrige Flecken zu entfernen.

PACKEN & AUFBEWAHREN

WELCHE DRY BAGS/SACKS SIND FÜR DEN EXTERNEN GEBRAUCH GEEIGNET? (D. H. NICHT IN EINEM ANDEREN BAG ODER PACK)

Alle Trockensäcke mit abriebfesten Geweben von 70 Denier oder mehr sind für die Verwendung im Freien geeignet.

Die Lightweight- und View-Trockensäcke, die eVac Dry Sacks und die 70D eVent Compression Dry Sacks, die Stopper-, Big River- und Hydraulic-Trockensäcke sind für die direkte Verwendung außerhalb eines Rucksacks vorgesehen.

Die leichteren Trockensäcke (Ultra-Sil Dry Sacks oder UltraSil eVent Compression Dry Sacks und Ultra-Sil Nano) sind nur für den internen Gebrauch in einem anderen Sack oder Rucksack gedacht. 

WELCHE KOMPRESSIONSSACKGRÖSSE BRAUCHE ICH FÜR MEINEN SCHLAFSACK?

Schlafsäcke unterscheiden sich in ihrem Packvolumen, je nach Art der Isolierung und der verwendeten Außen- und Innenmaterialien. Es ist also nicht möglich, die Temperaturklasse eines Schlafsacks einfach mit der Größe eines Kompressionssacks gleichzusetzen. Stattdessen musst du das Volumen deines Schlafsacks bestimmen und es in Liter umrechnen.

WIE BESTIMME ICH DAS VOLUMEN MEINES SCHLAFSACKS?

Wenn du einen Sea to Summit-Schlafsack gekauft hast, kannst du das Volumen des Schlafsacks auf unseren Produktseiten nachlesen.

Wenn dein Schlafsack von einer anderen Marke ist, findest du die Größe des mitgelieferten Stausacks vielleicht auf der Website des Herstellers (oder auf der Seite mit den Produktspezifikationen auf einer Website wie globetrotter.de). Das Fassungsvermögen des Stausackes entspricht dem leicht komprimierten Volumen des Schlafsacks.

Wenn kein Volumen für den Stausack angegeben ist: 

1. Miss den Radius des runden Bodens und die Höhe des Stausacks in Zoll.

2. Multipliziere 3,2 x den Radius x den Radius x die Höhe.

3. Dividiere nun durch 61, um das Volumen in Litern zu erhalten.

4. Alternativ kannst du auch in Zentimetern messen und die Summe durch 1000 teilen, um das Volumen in Litern zu berechnen.

WIE BESTIMME ICH DAS VOLUMEN MEINES SCHLAFSACKS, WENN ICH KEINEN PACKSACK HABE?

1. Lege deinen Schlafsack in einen Pappkarton (der größer ist als der Schlafsack).

2. Miss die Länge und Breite des Kartons in Zoll.

3. Drücke den Schlafsack fest nach unten, bis die Oberseite ungefähr auf gleicher Höhe im Karton liegt (der Sack ist jetzt leicht zusammengedrückt).

4. Miss die durchschnittliche Tiefe, die der Schlafsack einnimmt, in Zoll.

5. Multipliziere nun Länge x Breite x Tiefe = Volumen in Kubikzoll.

6. Teile die Summe durch 61 = Volumen in Litern.

7. Alternativ kannst du auch in Zentimetern messen und die Summe durch 1000 teilen, um das Volumen in Litern zu berechnen.

JETZT KENNST DU DAS VOLUMEN DEINES SCHLAFSACKS IN LITERN. 

Die Größen unserer Kompressionssäcke sind im Abschnitt "Technische Daten" auf jeder Kompressionssack-Webseite aufgeführt.

Schaue dir unseren Blogeintrag an, um herausfinden, welche Art von Kompressionssäcken du benötigst.

MUSS ICH MEIN HANDY WIRKLICH „DOPPELT EINPACKEN“, WENN ICH EINEN DRY SACK/BAG VERWENDE?

Ja, das musst du wirklich.

Wasser kann durch den Rollverschluss eines Dry Sacks/Bags (unabhängig von der Marke) sickern, daher ist eine doppelte Verpackung eine vernünftige Maßnahme, um zu verhindern, dass dein Handy nass oder beschädigt wird. Sich auf einen einzigen Trockensack zu verlassen, egal wie neu oder wie gut er gepflegt wurde, würden wir nicht empfehlen. Safety first.

In unserem Blog kanst du mehr darüber lesen, wie du Elektronik sicher verpacken kannst.

HYDROSTATISCHE HÖHE – WAS BEDEUTET DAS?

Stell dir ein senkrechtes Rohr vor, an dessen Boden ein Stück Stoff geklemmt ist, damit kein Wasser entweichen kann - Gieße nun Wasser in das Rohr. Die Höhe der Wassersäule in Millimetern an dem Punkt, an dem dem Wasser es gelingt, sich seinen Weg durch den Stoff/die Beschichtung durch zu bahnen, wird als hydrostatische Druckhöhe bezeichnet.

Es gibt keinen international anerkannten Standard dafür, wie hoch dieser Wert für ein "wasserdichtes" Gewebe sein sollte.

In der Praxis bedeutet das, dass ein Trockensack, der in einem Rucksack verwendet werden soll, nur eine geringe Wassersäule benötigt. Ein Trockensack, der zum Paddeln verwendet werden soll, benötigt eine viel höhere Wassersäule.

Ultra-Sil hat eine Wassersäule von über 2000 mm (wasserdichter als manche Zeltböden), was für die wasserdichte Aufbewahrung in einem Rucksack vollkommen ausreichend ist, aber nicht für den Einsatz beim Paddeln. Ein Trockensack, der zum Paddeln gedacht ist, braucht eine Wassersäule von 10.000 mm. 

Lese mehr darüber auf unserer BLOG

ICH MÖCHTE MEIN HANDY/KAMERA/LAPTOP IN EINEM DRY BAG AUFBEWAHREN. WELCHEN KANN ICH AM BESTEN VERWENDEN?

Wir empfehlen immer, alle elektronischen Geräte, die in einem Trockensack transportiert werden sollen, doppelt einzupacken.

Bei sehr nassen Bedingungen oder für die Aufbewahrung sehr teurer Kameraausrüstung ist ein Pelican-Case oder ein anderer Hart-Case mit O-Ring-Dichtung die sicherste Lösung.

Wenn du dich dennoch für Trockensäcke entscheidest, empfehlen wir die Verwendung eines unserer IPX8-zertifizierte Gehäuse in einem leichten oder schwereren Packsack.

Besuche unseren Blogbeitrag: Elektronik verpacken für mehr Informationen. 

ICH HABE EIN LOCH IN MEINEM STUFF/ KOMPRESSIONSSACK. IST DIES UNTER DER GEWÄHRLEISTUNG ABGEDECKT?

Entgegen den Gerüchten, dass Stoffe "aufplatzen", ist ein Loch in einem Stoff das Ergebnis des Kontakts mit einem äußeren Faktor. Raue Oberflächen können Abriebschäden ("unscharfe" Kanten) verursachen, scharfe Gegenstände können zu einem Einstich führen, der sich als Riss (entlang der Gewebelinien) oder als Schnitt (die Schadenslinie verläuft quer zu den Garnen) ausbreitet.

Dank moderner Technologie gehören Webfehler in der Produktion der Vergangenheit an.

Schäden an Produkten sind per se kein Gewährleistungsfall. Abhängig von der Art des Materials oder des Kompressionssacks und der Größe des Lochs, kann es durchaus möglich sein, es dauerhaft mit einem Urethan-Dichtmittel namens Seam Grip +WP oder Seam Grip +SIL (Ultra-Sil-Produkte) zu reparieren. Bitte besuche unseren Blog-Beitrag "So reparieren ich Löcher in meiner Ausrüstung" für eine Schritt-für-Schritt-Anleitungen.

IST DIE AUSSENTASCHE DES RAPID / FLOW DRY PACK WASSERDICHT?

Die Außentasche des Rapid oder Flow Dry Pack ist nicht wasserdicht; sie ist lediglich wasserabweisend. Dafür gibt es zwei Gründe:

- Der Reißverschluss ist ein wasserfester Reißverschluss. Er hält leichtem Regen stand, aber nicht einem starken Regenguss.

- Die Naht, die die Tasche mit der Basis des Rucksacks verbindet, wird auf der Innenseite des Hauptfachs abgeklebt, kann aber nicht in der Tasche abgeklebt werden. Wasser kann durch diese Naht nicht in das Hauptfach des Rucksacks eindringen, aber es wird schließlich seitlich durch die Naht in die AUßentasche sickern.

Wenn du deinen Dry Pack in sehr nassen Gebieten verwendest, empfehlen wir, empfindliche Gegenstände in Trockensäcke zu packen und diese im Hauptfach des Rucksacks zu verstauen.

WAS BEDEUTET IPX8?

Unser TPU wasserdichter Beutel für Ausrüstung und TPU wasserdichte Hülle für Smartphones wurden auf eine IPX8-Einstufung getestet. 

Dies bedeutet, dass die Produkte bei ordnungsgemäßem Verschluss bis zu 1 Stunde lang bis zu einem Wasserdruck von 10 Metern Wassertiefe wasserdicht sind. 

Eine IPX8-Einstufung garantiert nicht, dass ein elektronisches Gerät, das in einem Sea to Summit-Produkt aufbewahrt wird, dieser Art von Druck standhält, noch sind diese Produkte für das absichtliche Untertauchen ausgelegt.