Zum Inhalt springen

Produktpflege

Ein Leitfaden zum Waschen/Behandeln von Ausrüstung und Kleidung für kälteres oder feuchteres Wetter

A Guide to Washing/Treating Gear and Clothing for Colder or Wetter Weather

Wir haben einen separaten Beitrag zur Aufbewahrung Ihrer (Sommer-)Ausrüstung in den Wintermonaten, den du hier lesen kannst. Dieser Artikel endet mit der Empfehlung, die Kleidung und Ausrüstung, die du im Winter verwenden möchten, zu behandeln: So solltest du vorgehen:

Es gibt mehrere wirklich gute Gründe, deine Kleidung und Schuhe zu waschen und zu pflegen:

  1. Alle Backcountry-Benutzer werden es zu schätzen wissen: Kleidung zu haben, die nicht den Geruch von getrocknetem Schweiß von vergangenen Reisen trägt. Deine Freunde werden dies ebenfalls zu schätzen wissen.
  2. Das müssen vor allem Jäger wissen: Das Waschen und Imprägnieren von Kleidung hinterlässt keinen Geruch von Haushaltswaschmitteln oder Reinigungs-/Imprägnierbehandlungen. Zu diesem letzten Punkt empfehlen wir Grangers-Behandlungen ausdrücklich, da sie völlig geruchsfrei sind.
  3. Wasche und imprägniere deine Outdoor-Kleidung. Dies wird deutlich seine Leistung verbessern und die Lebensdauer verlängern. Du hast für diese Kleidung gutes Geld bezahlt und als Outdoor-Nutzer hast du ein begründetes Interesse an Nachhaltigkeit: Saubere, wasserabweisende / wasserdichte Kleidungsstücke funktionieren wirklich besser, halten länger und damit haben einen deutlich kleineren CO2-Fußabdruck.

Daunenjacken

Du hast vielleicht gehört, dass du Kleidung nicht waschen kannst– oder solltest – weil du die Daunen beschädigen könntest. Nichts könnte weiter von der Wahrheit entfernt sein: Wenn eine Daunenjacke nicht gewaschen wird, führen Verunreinigungen dazu, dass die Daunenfüllung irgendwann an Bauschkraft verliert und das Außenmaterial die Wasserabweisung verliert, die es hatte, als das Kleidungsstück neu war.

Was du nicht tun solltest, ist, ein Daunenkleidungsstück mit herkömmlichem Waschmittel zu waschen. Dadurch können den Daunen die notwendigen Öle entzogen werden, und die Füllstoffe und Aufheller, die das Waschmittel enthält, können verhindern, dass die Daunen richtig aufgehen.

Eine Daunenseife wie Grangers Down Wash ist sanft zu den Daunen und spült sie rückstandsfrei aus. Daunenjacken sind in der Regel durchgenäht, so dass sich die Daunen nicht zwischen den Lamellen verschieben können, wenn das Kleidungsstück in der Waschmaschine gewaschen wird. Trotzdem würden wir keine Toplader-Waschmaschine mit einem Rührwerk (die spiralförmige Vorrichtung in der Mitte des Bottichs) empfehlen - diese können sehr hart zu leichten Stoffen und Daunen sein. Toplader ohne Rührwerk und Frontlader sind in Ordnung.

Wenn du das Grangers Daunenwaschset kaufst, erhältst du ein Set mit leichten Trocknerbällen, die du in den Trockner geben kannst - diese helfen, Daunenklumpen viel sanfter aufzubrechen als Tennisbälle. Noch besser: Das Down Care Kit wäscht auch eine wasserabweisende Ausrüstung in die Isolierung während des Waschgangs.


Jetzt ist dein Puffy sauber, besorg dir einen in angemessener Größe eVac Trockensack um es in deinem Rucksack trocken zu halten.

Hardshell / Softshell Jacken und Hosen

Als deine Jacke neu war, perlte das Wasser aufgrund der wasserabweisenden Ausrüstung (DWR), die bei der Herstellung aufgetragen wurde, an der Außenfläche ab. Schmutz und Dreck, die bei Outdoor-Abenteuern allgegenwärtig sind, vermindern jedoch die Wirksamkeit dieser DWR, was bedeutet, dass die wasserabweisende Wirkung nachlässt - die Shell kann "durchnässen". Wenn das Obermaterial durchnässt ist, ist es weniger atmungsaktiv und es kann sich Kondenswasser auf der Innenseite der Jacke bilden, was dazu führt, dass manche Leute glauben, ihr Kleidungsstück sei undicht.


Die Lösung ist es, das Kleidungsstück mit einer waschmittelfreien Seife wie Grangers Performance Wash zu waschen. Mit normalem Haushaltswaschmittel wird das Oberteil zwar sauber, aber es kann die wasserabweisende Ausrüstung beeinträchtigen.
Performance Wash entfernt den Schmutz vom Kleidungsstück, sodass die verbleibende DWR wieder Wasser abweisen kann. Wenn die DWR aufgefrischt werden muss, gibt es verschiedene Möglichkeiten.

  • Wash-in-Behandlungen wie Grangers Clothing Repel oder ihr "Zwei in einem".
  • Wash + Repel, das gleichzeitig reinigt und imprägniert.
  • Behandlungen zum Aufsprühen wie Grangers Performance Repel Plus

Bitte beachte, dass alle wasserfesten Behandlungen erfordern, dass das Kleidungsstück vor der Anwendung sauber (und frei von Waschmittelrückständen) ist - daher ist es wichtig, dass du es mit einer waschmittelfreien Seife wie Performance Wash wäschst.

Merino und andere Basisschichten

Wenn du den Blogeintrag über die Pflege von Inletts gelesen hast, wirst du wissen, dass feuchtigkeitstransportierende Stoffe nicht mit Weichspüler gewaschen werden sollten. Das gilt auch für Baselayer und Funktionssocken - egal, aus welchem Material sie bestehen.

Basisschichten und Socken aus Merinowolle sind unglaublich angenehm auf der Haut; sie leiten Feuchtigkeit effektiv ab und binden keine Gerüche, wie es bei Kunstfasern der Fall ist. Beim Waschen brauchen sie jedoch ein wenig besondere Aufmerksamkeit. Verwende Grangers Merino Wash für den Waschgang und lass die Kleidungsstücke dann an der Luft trocknen.

Polyester-Basiskleidung bindet Gerüche. Wenn du sie mit Grangers Active Wash wäschst, riechen die Kleidungsstücke frisch und sauber, ohne die Zusatzstoffe, die in der üblichen Haushaltsseife enthalten sind.

Gamaschen

Wenn du im Winter mit AT-Ausrüstung fährst, brauchst du keine Gamaschen - aber wenn du Nordic Touring Ski fährst, wahrscheinlich schon. Sea to Summit hat eine Reihe ausgezeichneter Gamaschen im Angebot, darunter die Alpin und die Quagmire. Beide verwenden eVent-Gewebe für mehr Atmungsaktivität. Wie bei Hardshell-Bekleidung ist es auch bei diesen Gamaschen sinnvoll, die DWR-Beschichtung auffrischen zu lassen. Wenn du sie zusammen mit deiner Hardshell-Bekleidung wäschst, steck die Gamaschen in einen Kissenbezug (oder einen ähnlichen Wäschesack), damit die Schnallen der Gamasche deine Shell nicht beschädigen. Sobald sie sauber sind, besprühst du sie mit Grangers Performance Repel Plus.

Schuhe und Handschuhe

Bevor wir uns mit der Reinigung und Behandlung von Handschuhen befassen, wollen wir noch einmal auf ein Konzept zurückkommen, das wir bereits im Ask Baz Blog behandelt haben: das modulare Packen eines Rucksacks. Du kannst es hier nachlesen. Das Konzept sieht vor, dass du die Kleidung, die du sofort brauchst, in einem trockenen Sack ganz oben in deinem Rucksack hast. Im Winter gehören dazu (wärmere) Handschuhe, eine Mütze/Balaclava, eine Shell-Jacke und eine leichte Daunenjacke oder ein Fleece. Das Ask Baz Team verwendet entweder Ultra-Sil Dry Sacks oder eVent Dry Sacks, um diese Kleidungsstücke trocken und leicht zugänglich direkt unter der Deckeltasche des Rucksacks zu verstauen, damit sie bei einem plötzlichen Temperaturwechsel oder einer Winddrehung bereit sind.

Wir erwähnen "wärmere" Handschuhe, weil man hier in Colorado im Dezember und Januar möglicherweise zwei Paar Handschuhe braucht - eines für den Aufstieg und eines für die weniger anstrengenden Abfahrten (und für kältere Temperaturen, wenn die Sonne untergeht oder von Wolken verdeckt wird).

Softshell-Handschuhe sollten wie Softshell-Bekleidung gewaschen und behandelt werden (siehe oben); Handschuhe mit Lederoberflächen sollten mit Grangers Leather Conditioner behandelt und anschließend mit Grangers Performance Repel Plus besprüht werden.

Ski- und Schneeschuhstiefel sind entweder aus Leder (in diesem Fall ist Grangers Waterproofing Wax eine gute Wahl) oder aus einer Kombination aus Stoff und Leder (in diesem Fall ist Grangers Footwear Repel einfach und effektiv). Für beide Behandlungen müssen die Schuhe zunächst gereinigt werden - verwende dafür den Grangers Footwear and Gear Cleaner und eine harte Bürste.

Während du auf den ersten Schnee der Saison wartest, sind die längeren Abende eine gute Gelegenheit, um sicherzustellen, dass deine Ausrüstung und deine Kleidung für alle möglichen Bedingungen gerüstet sind, wenn du dich auf den Weg ins Hinterland machst.

Bleib trocken und sicher.

B

Frage uns etwas

Unser Kundenbetreuungsteam ist für dich da

Kontakt
Topseller
€89,95
+1
€9,95-€22,95
€19,95-€34,95
+1
€14,95-€22,95
+1
€9,95-€32,95
€49,95
+1
€39,95
€8,95-€18,95
€22,95-€36,95
+1
€9,95-€22,95
€6,95